Archiv des Autors: IG-Este Redaktion

Offener Brief an Ministerpräsident Weil

Wir alle haben noch die Bilder der Hochwasserkatastrophe im Harz und Harzvorland vor Augen. Es ist nur wenige Wochen her, da dominierten die Bilder der Hochwasserereignisse die Nachrichten. Ministerpräsident Weil äußerte damals gegenüber der Presse, dass für den Hochwasserschutz mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nichtbeachtung oder sogar Hinhaltetaktik?

Wir haben lange nicht mehr über den Stand zum Niedersächsischen Deichgesetz in Bezug auf das Alte Land berichtet. Wie ist es in dieser Frage weitergegangen? Zuerst das: Seit vielen Monaten warten wir auf den Text eines Erlasses. Termine werden nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Landrat Roesberg macht Druck

Unter dieser Überschrift konnten wir schon im März diesen Jahres im BT lesen, dass Landrat H. Roesberg zusammen mit den Landräten von Cuxhaven und Harburg sowie mit den verantwortlichen Deichverbänden bei einem Treffen mit der uns wohlbekannten Staatssekretärin Fr. Kottwitz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mit welchen Argumenten will der Landkreis den Esteanliegern die Hilfe gegen das immer höher auflaufende Hochwasser verweigern?

Mit der Verweigerung der Hilfe durch den Landkreis hatten wir nicht gerechnet. Wir waren nicht nur schockiert über die Argumente, sondern sind immer noch richtig „angefressen“.  Hier geht es nicht um ein 100-jähriges Hochwasser, sondern über Grundstücksüberschwemmungen teilweise in niedrigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Landkreis Stade: Bericht vom Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen

Am 24.5. fand eine Ausschusssitzung für Regionalplanung und Umweltfragen statt. Zwei Punkte standen auf der Tagesordnung, die uns besonders interessierten. Erstens der Punkt Estepartnerschaft und zweitens das Problem des immer höher auflaufenden Tidehochwassers in der Este. Also haben wir mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Auch Buxtehude stimmt der Estepartnerschaft zu!

Am 17.5.2017 fand die Sitzung des Betriebsausschusses der Buxtehuder Stadtwerke statt. Im Betriebsausschuss sitzen anteilig Ratsvertreter aller Fraktionen, und werden zu den laufenden Themen der Stadtwerke unterrichtet. Diesmal stand das Thema Estepartnerschaft auf der Tagesordnung. Die Diskussion war kurz und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beratungen zum Partnerschaftsvertrag an der Este

Am 2.5.2017 fand die Diskussion im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss ( BPU-Ausschuss) der Gemeinde Jork zum Partnerschaftsvertrag der geplanten Estepartnerschaft statt. Ebenso war der Deichverband 2. Meile eingeladen, um über den geplanten Hochwasserschutzverband an der Lühe/Aue zu berichten. Zur Erinnerung: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lühe/Aue überholt die Este

Heute, am 23.3.2017, war in der Presse zu lesen, dass an Lühe und Aue ein Hochwasserschutzverband gegründet werden soll. Es hat dazu letzte Woche eine vom Landkreis Stade getragene Fachkonferenz gegeben, auf der die beteiligten Behörden, Verbände und Kommunen darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hansestadt Buxtehude: Betriebsausschuss- Sitzung vom 08.03.2017

Über diese Ausschuss-Sitzung hat das Tageblatt schon ausführlich berichtet. Hier nun eine kurze Zusammenfassung der für den Hochwasserschutz wichtigen Punkte.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Estepartnerschaft wird vorbereitet

Am 15.2. diesen Jahres wurde im Buxtehuder Tageblatt über den Stand zur Gründung der Estepartnerschaft berichtet. Wie wir bereits informiert haben, planen die Landkreise Harburg und Stade die Gründung einer Estepartnerschaft mit dem Ziel, die KLEE – Ergebnisse umzusetzen. Hierüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Das Ausmaß der Datenmanipulation erkennen!

Das Echo des Scheiterns des Planfeststellungsantrages zu den Minideichen klingt immer noch nach. Wie inzwischen allgemein bekannt, hatte der NLWKN ein komplett fehlerhaftes, ja auch manipuliertes Datengerüst zur Rechtfertigung der Minideiche geliefert. Bereits Ende September hatten die Leitung der Buxtehuder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Este-Partnerschaft kommt !

Am 25.11.2016 war die IG-Este aus der Gemeinde Jork und aus Hamburg Cranz zu einem Gespräch bei H. Roesberg und H. Bode in Stade eingeladen. Dieses Gespräch war schon Wochen vorher angekündigt worden, denn es sollte über die nächsten Schritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

NDG: Was kommt jetzt? Eine wirkliche Konsenslösung oder nur ein weiteres Herumlavieren der Regierungsfraktionen?

Heute, am 28.11.2016, sollte eigentlich die endgültige Beschlussfassung im Umweltausschuss über den Entschließungsantrag der CDU stattfinden. Zur Erinnerung: Die CDU hatte einen Entschließungsantrag in den niedersächsischen Landtag eingebracht mit dem Ziel, für die Dörfer im Alten Land Bestandsschutz und Rechtssicherheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Entschließungsantrag der CDU zum NDG: Gehen SPD und Grüne auf Gegenkurs?

Die CDU hatte einen Entschließungsantrag in den niedersächsischen Landtag eingebracht mit dem Ziel, für die Dörfer im Alten Land Bestandsschutz und Rechtssicherheit zu gewähren. Inzwischen hatte die CDU – wie berichtet – einen Kompromissantrag vorgelegt, der nicht mehr die Gesetzesänderung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Entschließungsantrag der CDU zum NDG: Parteiübergreifende Lösung in Sicht?

Die CDU hatte einen Entschließungsantrag in den niedersächsischen Landtag eingebracht mit dem Ziel, für die Dörfer im Alten Land Bestandsschutz und Rechtssicherheit zu erreichen. Inzwischen haben mehrere Beratungen – auch eine Anhörung – im Umweltausschuss stattgefunden. Wir haben ausführlich darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Scherbenhaufen Minideichplanung: Keine Schadenfreude – aber Hoffnung

Wir wollen uns einleitende Worte zur Minideichplanung sparen. Jeder kennt sie und weiß, wie wir Esteanlieger darüber denken. Auch kennen viele die immer neuen und verwirrenden Berechnungen des NLWKN, die wir schon oft regelrecht auseinandergenommen haben. Am letzten Mittwoch, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

WSA installiert Pegelanlage in Moorende

Wie hier an dieser Stelle berichtet hatte uns das WSA zugesagt, unsere Pegellatte bei der Feuerwehr Estebrügge zu kalibrieren. Wir wollten damit den normalen Hochwasserauflauf in Estebrügge/Moorende dokumentieren. Inzwischen ist noch mehr geschehen. Bei der WSA ist eine elektronische Pegeleinheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt KLEE umsetzen! Kommt eine Verbandsgründung für die Este? Wird das Umweltministerium blockieren oder unterstützen?

Wir leben in einer spannenden Zeit. KLEE ist abgeschlossen – mit einem sehr guten Ergebnis. Alle Welt – von Initiativen, über Verbände, Kommunen und Landkreise und Presse – loben das Ergebnis. Es soll etwas passieren. Noch nie war die Chance … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Reisebericht zu den Sielen und Schöpfwerken im Wangerland/Ostfriesland

Termin : 14.Juli 2016 TN :  Arno Hagenah, Bernd Voltmer, Johann Suhr und Christian Janz Ziel der Exkursion war, die Situation an der Nordseeküste mit der im Alten Land zu vergleichen. Besonders interessierte uns die Bebauung in der Nähe der Deiche sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Einen Hochwasserpegel für Estebrügge/Moorende

Vielleicht haben es einige schon von der Brücke aus gesehen: Wir von der IG-Este haben am Uferbollwerk an der Feuerwehr Estebrügge eine Pegellatte installiert. Damit können wir und wollen wir das tägliche Tidehochwasser verfolgen.Warum machen wir das?

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar