Schlagwort-Archive: Este

Deichschau von Buxtehude nach Hove

Am 27.4. fand die Deichschau auf dem östlichen Estedeich statt. Wie schon eine Woche vorher lief die Deichschau ohne große Schadensaufnahmen ab. U.a. wurden vermerkt: Überfahrene Deichränder, insbesondere an der Baustelle; nur wenige Maulwürfe/Wühlmäuse; Kontrolle der Höhe einiger Deichüberfahrten. Besondere Erklärungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deichschau westlicher Estedeich am 20. April

Am 20. April fand die Deichschau von Buxtehude bis zur Landesgrenze in Cranz statt. Die Teilnahme an der Deichschau war groß: 31 Personen aus Deichverband, Landkreis, Gemeinde Jork, Buxtehude und WSA waren erschienen.        

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

IG – Este im Fernsehen

Am 29.8.2015 war der NDR hier vor Ort, um einen Bericht über unsere Situation zu erstellen. Schaut selber…:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Buxtehuder Planfeststellungsantrag: Solider Antrag? Fehlerhaft? Durch und durch falsch?

Oder sogar eine Täuschung der Öffentlichkeit? Urteilen Sie am besten selbst! Wir wollen jetzt gar nicht über vollgelaufene Keller und Wohnungen reden, nicht über die Rechte der Unterlieger und nicht über drohende Deichumbauten. Wir fragen uns stattdessen diesmal:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Jetzt wird es ernst: Planfeststellungsverfahren eröffnet – Infoveranstaltung der IG – Este

Jetzt ist es soweit. Der NLWKN hat das Buxtehuder Planfeststellungsverfahren eröffnet. Ab 17.6. werden die Unterlagen ausgelegt, auch in der Gemeinde Jork und im Internet. Bis zum 30.7. können die betroffenen Bürger Einwendungen schreiben. Betroffen sind alle, die auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klee: Informativ und zielorientiert –> einfach nur gut.

Am 11.6. fand die 5. Lernallianz des KLEE – Projektes in Buxtehude statt. Wieder war dieses Treffen mit einer Ortsbesichtigung verbunden. Diesmal war es die Ausbaggerung des Mühlenteiches. H. Brennecke vom Unterhaltungsverband der Obereste erklärte, wie sie den gesamten Mühlenteich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist es Kunst oder ist es die Este…?

Die Este – kein Wasser mehr, sondern eine Schlickbrühe!! Schon oft haben wir diesen Satz gebraucht, um der Politik oder Behörden die Veränderungen der letzten 15 Jahre an der Este zu verdeutlichen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Jetzt Auslegung der Planfeststellungsunterlagen: Ergebnisoffenes Verfahren oder abgekartetes Spiel gegen die Esteanlieger?

Am 27.5. konnten wir im BT lesen, dass ab KW 26 (22.- 28.6.) für vier Wochen die Buxtehuder Planfeststellungsunterlagen ausgelegt werden. Daraufhin können dann die direkt betroffenen Anlieger Einwendungen schreiben. 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verbandszusammenschlüsse zu einem Gesamt-Unterhaltungsverband-ESTE

Schreiben an  Almut Kottwitz, Staatssekretärin im Niedersächsischen Umweltministerium  Sehr geehrte Fr. Kottwitz, auf der Podiumsdiskussion am 29.4. haben sie eine klare Position zum Hochwasserschutz eingenommen. Auch Ihre Darlegungen zum methodischen Vorgehen, so weit das in der Kürze der Zeit machbar war, trafen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt wieder Flagge zeigen

Kommt bitte zahlreich zur Podiumsdiskussion! Auf Initiative von Fr. Petra Tiemann findet eine Podiumsdiskussion in der OVA zu den Konfliktpunkten Hochwasserschutz und geplante Deichumwandlung statt. Es ist ihr gelungen, die Staatssekretärin Fr. Kottwitz an die Este zu holen ! Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie macht man aus einem Inlandsdeich einen Küstenschutzdeich?

oder: Was plant der Deichverband eigentlich? Auf den Deichschauen lässt der Deichverband dazu immer wieder Informationsbruchstücke raus. Das ganze Konzept hält er aber unter Verschluss. Selbst die Gemeinde Jork hat auf schriftliche Anfrage eine Absage erteilt bekommen.  Unter den durchgesickerten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IG-Este auf dem Weihnachtsmarkt in Estebrügge

In den letzten Wochen hatte sich einiges ereignet. Insbesondere die abgesagten Deichwahlen hatten viel öffentliches Interesse hervorgerufen. Und so hatten wir uns vorgenommen, auf einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Estebrügge über die aktuelle Situation zu informieren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

„Land unter“ als Normalfall in der Wintersaison

In der letzen Zeit sehen wir ganz häufig, dass das Hochwasser an niedrig gelegenen Häusern steht oder auch Gärten und Bootstege überflutet. Unsere Bilder der letzten Tage sprechen für sich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Höhendaten der Deiche an der Este…

…oder: Was will uns die Pressesprecherin des NLWKN eigentlich wirklich sagen? Im Tageblattartikel vom 21.10. wird die aktuelle Situation der Deichhöhen und des Hochwasserschutzes gut dargestellt. Auf die Daten haben wir 1 Jahr gewartet – trotz Zusage. Und wenn Gemeinderatsmitglieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundestagsabgeordneter der Grünen informiert sich in Cranz über die Situation an Elbe und Este

Gudrun Schittek, Mitglied der Bezirksversammlung Harburg, hatte am 12. Oktober zu einem Rundgang in Cranz eingeladen. Neben Manuel Sarrazin, Mitglied des Deutschen Bundestags für Bündnis 90/Die Grünen,  Bernd Quellmalz, stellvertretender Geschäftsführer und Pressesprecher des NABU nahmen u.a. auch interessierte Bürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

WSA – Hafen in Buxtehude zu teuer? Oder steckt noch mehr dahinter?

Der WSA – Hafen soll nach dem Willen der WSA von Buxtehude nach Groß – Hove verlegt werden. Die Spatzen pfeifen es schon länger von den Dächer: Das Gelände soll für einen Investor und für Stadtvillen freigemacht werden. Aber ungelegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Besuch der TU Hamburg Harburg

von Jens Dammann und Rainer Podbielski Am 24.4. haben wir Prof.  Fröhle und H. Nehlsen  vom Institut für Wasserbau  zu einem Informationsaustausch besucht. Wir wollten uns über Möglichkeiten des Hochwassermanagements entlang der Este informieren, insbesondere über Rückhaltemöglichkeiten im Oberlauf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruf zur Hochwasser – Runde!

Das Neue Jahr hat begonnen und nimmt auch in Sachen Hochwasserschutz gleich Fahrt auf. Wie heute im Tageblatt zu lesen war, hat die Gemeinde Jork einen offenen Brief zum Thema Hochwasserschutz für alle Anlieger an der Este veröffentlicht. Einer der Adressaten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Alles in den Wind geschlagen

Bericht zum Stadtratsbeschluss in Buxtehude von Rainer Podbielski Am 16.12.2013 hat der Buxtehuder Stadtrat beschlossen, die Planfeststellung für die Innenstadtlösung der Hochwasserschutzplanung zu starten und die Unterlagen in der 2. KW dem NLWKN in Lüneburg zuzusenden. Es war eine wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nicht mit uns – Pegeldemonstration an der Este

Die IG- Este hatte am 30.11. um 14:00  zu einer Pegeldemonstration des geplanten Hochwassers eingeladen. Ca. 80 Personen aus den Estegemeinden, aber auch aus Hamburg-Cranz und Buxtehude, hatten sich für diese Aktion auf der Estebrücke zwischen Estebrügge und Moorende im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare